WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Ablageort der ausführbaren Datei finden?

 

UliRoessle
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 30.05.23
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2023, 09:55     Titel: Ablageort der ausführbaren Datei finden?
  Antworten mit Zitat      
Hey,

Ich würde gerne wissen wie ich den Ablageort einer mit Matlab erstellten .exe über den dafür zuvor erstellten Code programmatisch auslese.
Ich weiß leider nicht genau, welche Infos dafür relevant sind, daher mal noch folgende Ergänzungen:
Ich schreibe gerade einen Code, der später als exe-Datei ausgeführt werden soll. Dabei möchte programmatisch den Dateipfad auslesen, in dem die .exe abgelegt ist (NICHT das Verzeichnis in das das Programm installiert wird).
Falls es eine Rolle spielt:
-das GUI ist mit GUIDE erstellt
-zum einlesen bzw abspeichern benutze ich die Befehle uiputfile & uigetfile.

Folgende möglichkeiten habe ich schon ausprobiert, die ersten beiden führen dabei aber zum Installationsort des Programms, der dritte gibt einen error aus:
1. ctfroot
2. mfilename('fullpath')
3.matlab.desktop.editor.getActiveFilename


Vielen Dank für eure Hilfe
Uli
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.453
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2023, 21:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

erstellst du das Executable mit dem mcc-Befehl oder mit libraryCompiler?

Hier steht einiges dazu:
https://blogs.mathworks.com/loren/2.....in-deployed-applications/
Falls dir das nicht weiterhilft: wozu benötigst du den Ablageort denn?

Früher oder später solltest du von GUIDE auf App Designer umsteigen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
UliRoessle
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 30.05.23
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.05.2023, 16:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo harald,

vielen Dank für die schnelle Antwort! Leider hat mir die Seite nicht wirklich weitergeholfen.
Den Ablageort benötige ich, da in dem Ordner, in welchem die User das Programm öffnen werden, für gewöhnlich weitere Dateien liegen werden. Wenn sie diese Dateien beim Ausführen des Programms laden möchten, soll als "erster Vorschlag" der entsprechende Arbeitsordner geöffnet werden in dem der User die exe liegen hat.

PS: Danke für den Hinweis zu App Designer, leider geht beim migrieren und code anpassen so viel schief, dass der Schritt erstmal warten muss:D

Liebe Grüße
Uli
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.453
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 31.05.2023, 17:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich verstehe. Wie sieht es mit den Ansätzen hier aus?
https://www.mathworks.com/matlabcen.....g-my-compiled-application

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
UliRoessle
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 30.05.23
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.06.2023, 09:14     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Lieben Dank!

Mit folgendem Code wird tatsächlich das entsprechende Verzeichnis ausgegebnen:

Code:

function currentDir = getcurrentdir
if isdeployed % Stand-alone mode.
    [status, result] = system('path');
    currentDir = char(regexpi(result, 'Path=(.*?);', 'tokens', 'once'));
else % MATLAB mode.
    currentDir = pwd;
end
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.