WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Gleichung lösen/vereinfachen

 

Redoc

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2021, 21:40     Titel: Gleichung lösen/vereinfachen
  Antworten mit Zitat      
Hi zusammen,

ich muss folgende Gleichung nach dem Winkel "y" in Matlab auflösen lassen. Ich glaube das funktioniert nur indem man die Beziehung sin(y)/cos(y)=tan(y) beachtet. Tut mir Leid ich bin ein ziemlicher Anfänger was Matlab angeht, bin aber nach einiger Recherchezeit immer noch nicht auf die Lösung gekommen.

tan(x)=(-px*sin(y)+py*cos(y))/(-L1*px*cos(y)+py*sin(y))


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.460
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2021, 22:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

was hast du versucht und welche Probleme sind dabei aufgetreten?
Willst du das symbolisch oder numerisch lösen?
Sind Werte für die anderen Variablen gegeben?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Redoc

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2021, 22:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Folgendes habe ich in Matlab eingegeben. Aber wie erwartet setzt Matlab einfach die Zahlenwerte ein. Ich muss wohl mit einem "solve" Befehl arbeiten, habe aber nichts passendes in der Help-Funktion gefunden.
Ich möchte das ganze symbolisch lösen.

>> syms x y
>> L1=400;
>> px=400;
>> py=100;
>> tan(x)=(-px*sin(y)+py*cos(y))/(-L1*px*cos(y)+py*sin(y))

tan(x) =

-(100*cos(y) - 400*sin(y))/(160000*cos(y) - 100*sin(y))
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.460
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2021, 23:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wonach hast du denn gesucht?! Bei einer Google-Suche von MATLAB solve ist der erste Treffer schon der passende:
https://de.mathworks.com/help/symbolic/solve.html

Ob du mit der Ergebnis-Formel so viel anfangen können wirst, ist die andere Frage. Ich finde oft eine numerische Lösung (für ein oder mehrere gegebene x) sinnvoller.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.