WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Gleichungen in Schleife lösen mit fsolve

 

Nepomukkk
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 28.01.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.02.2020, 09:17     Titel: Gleichungen in Schleife lösen mit fsolve
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Zur Lösung einer Gleichung habe ich zwei Probleme:
Problem 1:
Die unten stehende Gleichung soll komponentenweise gelöst werden und die Ergebnisse zeilenweise in den Vektor F1 abgelegt werden. Soweit so gut, wie bringe ich nun der Schleife bei, für die Berechnungen die richtige Spalte zu verwenden (z.B. f1(f,: ) bzw. f8(f,: ) ohne die Funktion in fsolve zu integrieren?
Code:
tau =0.1
f4=[3;2;6;8]
f8=[2;6;7;3]
 
eq=@(s) s*tau-(0.1.*s^2+3.54.*s-9.53).*f4.^2-f8;

for f=1:1:length(f4)
    F1(f,:) = fsolve(eq,0)
end


Problem 2:
Die oben beschriebene eq setzt sich eigentlich aus zwei Gleichungen zusammen:
Code:
eq1=0.01*s.^2+3.54.*s-9.53-y
eq2=y.*f4.^2-f8-s.*tau

Wünschenswert wäre beide Gleichung auch separat einfügen zu können. Hier ist noch die Variable y, die aber nach dem zusammenfassen verschwindet. Gibt es eine Möglichkeit dies mit dem oberen „Problem“ zu kombinieren?

Vielen Dank!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.460
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 18.02.2020, 21:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wie im letzten Thema beschrieben, kannst du dich an dem Beispiel aus der Doku orientieren. Wenn du eine separate Datei statt des anonymous function handles verwendest, kannst du auch die Gleichungen getrennt halten.

Zur Übergabe der Parameter siehe hier:
https://www.mathworks.com/help/opti.....ing-extra-parameters.html

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.