WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

.mat Datei auslesen und bearbeiten

 

Felix.m
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 10.12.21
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2021, 17:44     Titel: .mat Datei auslesen und bearbeiten
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich bin seit heute im Forum und noch ein Anfänger.

Ich habe ein Skript geschrieben, dass in einer Simulink Datei eingelesen wird, um die Längsdynamik eines KFZ zu simulieren.

Aufgrund der verschiedene Gangwechsel (Betrachtung nur erster bis dritter Gang) gibt es verschiedene Übersetzungen im Getriebe und verschiedene Massezuschläge beim simulierten Gewicht des Fahrzeuges. Jeder Gang hat einen andere Gebrtiebeübersetzung ("i") und einen anderen Massezuschlag ("eps").

Deswegen habe ich mir den aktuellen Gang (mit zugehöriger Zeit) ausgeben lassen und möchte das Matlab schaut, zu welcher Zeit das KFZ in welchen Gang ist und je nachdem dann die Getriebeübersetzung ("i") oder den Massezuschlag ("eps") ändert.

Mat-Datei Gt= 1. Spalte: Zeit, 2. Spalte: Messwert (welcher Gang)

Der Code:
Code:
clc; close all;  clear all;

%------------------------Messdaten laden-----------------------
[filename] = uigetfile({'*.mat'});
load(filename)

a=3.27;                   % Achsenübersetzung

%------------------------Schleife Bestimmung eps und i -----------------------
eps1=1.2;
eps2=0.23;
eps3=0.15;
i1=4.91;
i2=2.81;
i3=1.84;
anzahlWerte = size(Gt, 1);

for k = 1:anzahlWerte
    if ( Gt(k) == 1)
        i = i1*a;
    end
    if ( G(k) == 2)
        i = i2*a;
    end
    if ( G(k) == 3)
        i = i3*a;
    end
end
for k = 1:anzahlWerte
    if ( Gt(k) == 1)
        eps = eps1*a;
    end
    if ( G(k) == 2)
        eps = eps2*a;
    end
    if ( G(k) == 3)
        eps = eps3*a;
    end
end
                                   
%-------------------------- Konstanten und abgeschätzte Werte ------------------------

m=2350+2*87*(1+ eps);       % [kg] Fahrzeugmasse mit Einbauten plus 2 Studis
mue_R=0.024;                % [ ] Rollwiderstand
r_dyn=0.358;                % [m] dyn. Reifenhalbdurchmesser



Leider gibt mir die Schleife nur den letzten Wert des Ganges aus und ich erhalte somit nur den "i" oder "eps" Wert vom letzten Gang. Dabei wünsche ich mir, dass die Schleife ein Array erstellt, welche alle "i" und "eps" Werte in Abhängigkeit der Zeit (wie in der angehängten Gt Datei) als Array oder .mat-Datei ausgibt und speichert. Diese Daten benötige ich anschließend für die Simulation in Simulink.

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Felix

Gt.mat
 Beschreibung:
Mess- und Zeitwerte

Download
 Dateiname:  Gt.mat
 Dateigröße:  472 Bytes
 Heruntergeladen:  215 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.460
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2021, 18:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Frage kam auch per PN und wurde inzwischen gelöst.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.