WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Variationen erstellen

 

humpel
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 32
Anmeldedatum: 07.09.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.03.2020, 15:05     Titel: Variationen erstellen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich suche eine Funktion, mit der sich Teil-Kombinationen aus einem Vektor erstellen lassen.

Beispiel:
Ausgangsvektor: [1 2 4]
Ergebnisvektoren: [1] [2] [4] [1 2] [1 4] [2 4] [1 2 4]

Gibt es eine solche Funktion in Matlab oder muss ich mir hier was selber programmieren?
Der Ausgangsvektor hat in meinem Fall über 100 Einträge, händisch geht hier leider nichts ...

Danke vorab,
Klaus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.460
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 05.03.2020, 19:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

bei 100 Einträgen im Ausgangsvektor sind das 2^100 Kombinationen. Das dauert seeeeehr lange zu berechnen und in den Speicher passt es erst recht nicht... oder soll die Anzahl der gewählten Elemente in den Ergebnisvektoren beschränkt sein?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
humpel
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 32
Anmeldedatum: 07.09.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2020, 09:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

Danke für deine schnelle Antwort.
Das Thema mit den sehr, sehr vielen Kombinationen hat mich gestern auch noch beschäftigt.

Ich gehe jetzt den Weg über Zufallszahlen und nehme in Kauf, dass ich mit hoher Wahrscheinlichkeit keine kurzen und keine langen Vektoren als Ergebnis erhalte.

Hier mein Code:
vec: Ursprungsvektor mit allen Einträgen
vec_var: Ergebnisvektor

function [ vec_var ] = createVariants( vec )
vec_var=randi([1,numel(vec)],1,numel(vec)); % Vektor bestehend aus Int
vec_var=sort(vec_var); % Vektor sortieren
vec_var=unique(vec_var); % Doppelte Einträge aussortieren
vec_var=vec(vec_var); % Ursprüngliche Werte einfügen
end

Danke!

Gruß,
Klaus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.