WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

XLSwrite dynamisch gestalten

 

Hashtag
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 32
Anmeldedatum: 09.07.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.10.2018, 14:12     Titel: XLSwrite dynamisch gestalten
  Antworten mit Zitat      
Hallo Freunde,

am Ende meines Programms wird eine Excel generiert wobei die Stellen in der Excel Fix sind.

Code:
   sheet = [num2str(Seite),' Übersicht'];
    xlswrite(filename,{'Datei'},sheet,'A1');
    xlswrite(filename,{ausgabe0},sheet,'B1');
    xlswrite(filename,{ausgabe1},sheet,'A2');
    xlswrite(filename,{ausgabe2},sheet,'A3');
...
...
...


Die Excel sieht dabei auf mehreren Seiten genau so aus wie ich es will. Mein Problem ist das ich das ganze gerne dynamischer hätte. Ich möchte eine bessere Logik dahinter haben statt feste Bereiche. Da ich leider nicht viel Ahnung von der Materie habe, hoffe ich das jemand mein anliegen versteht Very Happy.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.460
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 08.10.2018, 14:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

generell kannst du auch Arrays direkt nach Excel schreiben. Das wäre das einfachste.

Ansonsten müsstest du sagen, nach welchem Muster diese "Dynamik" denn erfolgen soll. Bedingt durch den Sprung in Spalte B und zurück ist mir nicht klar, wie das Muster weiter aussehen soll.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 745
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2020a
     Beitrag Verfasst am: 09.10.2018, 14:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
hast du dir die Hilfe zu xlsWrite angeschaut?

Die Logik, wo was hin soll, musst du dir selber überlegen.
Aber der Range läßt sich auch zusammenbauen:

Code:
Range = ['A',num2str(VarX)]

_________________

LG
Martina

"Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt." (Mark Twain))
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.